Liebe Mitglieder, Liebe Freunde und liebe Gäste,

nicht nur die Corona Krise hat unseren Verein getroffen, vielmehr haben wir einen schweren und traurigen menschlichen Verlust zu beklagen. Eine Wunde, die sich nie schließen lassen wird und doch hat auch dies hat ein wenig tröstliches, denn solange wir nicht vergessen, ist sie bei uns.

Ganz langsam gibt es die Hoffnung in eine gewissen Normalität zurückzufinden. Wir beginnen  Samstag, den 3.7.21 nach 10 Monaten Pause wieder mit den Brettspieltreff am MGH Linde. Zunächst intern im kleinen Mitgliederkreis. Je nach der weiteren Entwicklung und Vorgaben, wollen wir natürlich den Treff  zu einem generell “offenen Treff” erweitern und geben hier zukünftig Infos darüber. Für das MGH Linde  gelten überall (AUCH DRAUßEN) 3G Regeln. Unsere Gruppenleiter Michael (Vize), Michael (Mulla) und Peter sind für die Einhaltung und Kontrolle zuständig. Bitte keine Diskussionen vor Ort.

Liebe und spielerische Grüße

der RSCT

 

 

Facebook